Herdfeuer 14

Art-Nr.: 014

Beschreibung:

Heft 14, 4. Jahrgang 2006

 
Verschiedene Autoren, 44 Seiten. Offene Ausgabe.
 
Inhalt:
 
  • Altpeter, Bernard; Stienecke, Günter; Stucken, Hans: Der Eldacodex
  • Brüning, Christian: Heidentum und Christentum
  • Eira: Dachs
  • Henning, Reinhard: Die Geschichte von Helgi Thorisson
  • Janussen, Dorte: Ode an Loki
  • Rosenmeyer, Maria: Buche
  • Ryndziak, Daniel: Was bedeutet Asatru für mich selbst?
  • Schütz, Michael: Island - Land aus Feuer und Eis
  • Waggoner, Ben: Ballspiele im alten Norden
  •  
Ein neues Heft, das wieder mit lesenswerten Beiträgen gefüllt ist. Den Auftakt macht Christian Brünings Vergleich der Weltbilder, der erfreulich umfangreich interessante Tiefen auslotet, zum Nachdenken anregt und vor allem manch gutes Argument für Diskussionen in die Hand gibt. Das gilt auch für Daniel Ryndziaks Beitrag über das Verhältnis einiger für Ásatrú typischer Elemente zueinander, und wie die daraus erwachsende Weltsicht Heil für Sippe und Gemeinschaft bringt. Dorte Janussens Ode an Loki folgt ein Beitrag von Michael Schütz über Götterglauben in Island damals und heute. Einen wichtigen Schritt voran für den Verein und sein Außenbild stellt der sogenannte Eldacodex dar, ein Projekt, das seit längerem als notwendig erachtet wird. Er soll als Ergänzung zu unserer Satzung Interessierten und Außenstehenden ein besseres Bild von Ásatrú bzw. der Auffassung des Eldaring davon vermitteln, was durch die recht trocken zu lesende Satzung allein nicht gewährleistet ist. Die Veröffentlichung an dieser Stelle geschieht auf Beschluss der diesjährigen Mitgliederversammlung...
 
« 13 - Erziehung | Zurück | Herdfeuer 15 »